Aus Liebe zum Eis


Ein Eishockeyspiel ist bekanntlich nichts für schwache Nerven. Rasante Spielzüge, faszinierender Kampfgeist und Spannung bis zur letzten Minute.

Doch bevor die „Crusaders“ in Fürstenfeldbruck an den Start gehen, kommt Rupert Keller zum Zug. Er sorgt in den kalten Wintermonaten dafür, dass sich die Eisfläche immer in einem optimalen Zustand befindet

Seit 2010 ist unser MRPD – Mitarbeiter für die Eispflege im Stadion in Fürstenfeldbruck verantwortlich. Außerdem kümmert er sich um die Wartung der Kälteanlage und die Pflege der Schlittschuhe. Und auch die vielen Besucher, die vom Eislaufsport begeistert sind, werden von Rupert herzlich betreut.

Der gelernte Maschinenschlosser und Industriemeister im Bereich Metall war lange Zeit bei einem führenden Kipperhersteller beschäftigt. Als seine Frau voll in die Pflege der Eltern und Schwiegereltern eingebunden war,wurde die Landwirtschaft sein Hauptberuf. Seit 2009 führt er mit seiner Frau den Betrieb mit 25 Kühen nun wieder im Nebenerwerb weiter. Die Arbeit beim Maschinenring ist für den dreifachen Familienvater ein wichtiger Hinzuverdienst und bietet ihm außerdem die Möglichkeit, sein Wissen und Können zum Einsatz zu bringen.


Rupert ist einer der besten Mitarbeiter im Land. Du auch?

Dann bewirb dich bei uns! Wir freuen uns darauf. 

project
 

Referenzen und Mitarbeiter-Storys

project

Johannes Kappelmaier, Arbeitsplatz bei BMW-Driving Academy

 

Willst auch du begeisterter Mitarbeiter der Maschinenring-Gruppe werden? 

Dann suche in unseren Stellenangeboten nach Arbeit, die zu dir passt. 

Oder schick uns eine Initiativbewerbung.