Ein Job, wie für Jungs gemacht!

 

 

Auf dem ehemaligen Fliegerhorst in der Nähe von Fürstenfeldbruck stellt BMW sein Können im Automobilbau unter Beweis. Denn dort testen die Kunden der BMW-Driving Academy  die  Reaktion des Autos in verschiedenen und außergewöhnlichen Situationen. Auf eine Fläche von insgesamt 130 Hektar stehen filmreife Wende- und Ausweichmanöver auf nasser Fahrbahn und Geschwindigkeiten bis zu 200km/h im Rundkurs auf der Tagesordnung.  Ein jeder Automobilfreund kommt hier auf seine Kosten.
Die  Reifen und Bremsen der Fahrzeuge werden dabei natürlich extrem belastet. Dann kommt unser junger Mitarbeiter Johannes Kappelmaier zum Einsatz. Er ist dafür zuständig, die Fahrzeuge täglich zu überprüfen und abgenutzte Teile auszutauschen. „Dieser Job ist wirklich spannend und abwechslungsreich. Ich mache genau das, wovon ich immer geträumt habe!“, so Johannes, der seit kurzer Zeit für den Maschinenring tätig ist.



Johannes ist einer der besten Mitarbeiter im Land. Du auch?

Dann bewirb dich bei uns! Wir freuen uns darauf. 

 

Referenzen und Mitarbeiter-Storys

project

Johannes Kappelmaier, Arbeitsplatz bei BMW-Driving Academy

 

Willst auch du begeisterter Mitarbeiter der Maschinenring-Gruppe werden? 

Dann suche in unseren Stellenangeboten nach Arbeit, die zu dir passt. 

Oder schick uns eine Initiativbewerbung.